I. Skripten und Bücher / Kommentare:

1985 - 1988
Skript "Grundkurs Notariat", diverse Auflagen, nicht bibliographisch erfasst

seit 1987
1. - 5. Auflage Notarkosten-Fibel, Praxisnahe Einführung in die Notarkosten-Berechnung

seit 1994
1. - 7. Auflage Notarkosten-Gesetze und -ABC (seit 6. Aufl. 2005 unter dem Titel "Notarkosten-ABC")

2006 - 2007
1. bis 3. Auflage Online-Kommentar zur KostO (RA-MICRO-Verlag)

2008
4. Auflage KostO - Kommentar zur Kostenordnung (ZAP-Verlag)


2010
Kostenteil in Oberloskamp (Hrsg.): Vormundschaft, Pflegschaft und Beistandschaft für Minderjährige, 3. Aufl. 2010, Verlag C.H. Beck, 562 Seiten, kart. 49,00 Euro

2017
Kostenteil in Oberloskamp (Hrsg.): Vormundschaft, Pflegschaft und Beistandschaft für Minderjährige, 4. Aufl. 2017, Verlag C.H. Beck, 650 Seiten

Skript zum Seminar "Die zehn häufigsten Probleme und Fehler im Notarkosten-Recht und wie man sie vermeiden kann" vom 28.11.2012 in Husum, Veranstalter Anwalts- und Notarverein Nordfriesland e. V.

II. Aufsätze / Anmerkungen:

JurBüro 1994, 68 ff. und 138 ff.:
Zur Gebührenermäßigung nach § 144 a KostO

JurBüro 1997, 157:
Anmerkung zu BayObLGZ 1995, 299 betr. §§ 35, 44 KostO (Notarkosten Zwangsvollstreckungsunterwerfung in Annahmeurkunde)

MittRhNotK 1997, 306 ff.:
Filzek/Sommerfeldt: Änderungen der Kostenordnung im ersten Halbjahr 1997
- Auswirkungen auf die Notarkosten

ZNotP 2003, 376:
Der missverständliche Begriff "Vollzugsgebühr" für Einholungen i.S. von § 146 Abs. 1 S. 1 KostO

JurBüro 2003, 234 ff.:
Die Notarkosten bei den Kaufvertragswert übersteigenden Löschungsanträgen oder Belastungsvollmachten

JurBüro 2004, 579 f.:
Der neue Höchstwert nach § 18 Abs. 1 S. 2 KostO - keine Geltung für nach § 44 Abs. 2 KostO zu ermittelnde Gesamtwerte

JurBüro 2005, 297 ff.:
Nochmals: Notarkosten bei Erbverzicht und Übergabevertrag in einer Urkunde (Rubrik: Aus der Kostenpraxis)

JurBüro 2005, 398 ff.:
Notarkosten bei verschiedenen Formen von Grundschuldbestellungen

JurBüro 2005, 431;
Anmerkung zu Entscheidung LG Potsdam betr. § 16 KostO bei Aufnahme getrennter Urkunden für Erbausschlagung mehrerer Miterben


JurBüro 2005, 452 ff.:
BGH-Entscheidung zu § 147 Abs. 2 KostO klärt wichtige Gebührenfragen bei typischen Betreuungstätigkeiten zu Kaufverträgen

ZNotP 2006, 138 f.:
Abwicklungstätigkeiten zu nicht unter § 146 KostO fallenden Geschäften

RNotZ 2006, 252 f.:
Anmerkung zu BGH-Entscheidung "Gegenstandswert bei für die Beurkundung gegenstandsgleichen Erklärungen" RNotZ 2006, 248

Kammerreport Hamm (Notarkammer) 4/2006 S. 59:
Keine Gebühren §§ 146 Abs. 1 oder 147 Abs. 2 KostO für die Einholung einer Rangerklärung nach Grundschuld-Beurkundung

Der Deutsche Rechtspfleger 2006, 565, 567 - 570:
Anmerkung zu BVerfG, Beschluss vom 23.05.2006, Az. 1 BvR 1484/99 (Kostenansatz bei Dauerpflegschaft)

NotBZ 2006, 359:
Anmerkung zu BGH: Beschluss vom 13.07.2006, V ZB 87/05 (Einholung der Rangrücktrittserklärung als Nebengeschäft zur Grundschuldbestellung)

JurBüro 2007, 92:
Anmerkung zu BGH, Beschluss vom 28.09.2006, V ZB 45/06 (Berechnung der Dokumentenpauschale nach § 136 Abs. 2 S. 2 KostO bei Gesamtschuldnern nach § 5 Abs. 1 S. 1 KostO)


JurBüro 2007, 600
Anmerkung zu KG, Beschluss vom 16.7.2007, Az. 1 W 69/04, § 147 Abs. 2 KostO: Treuhandauftrag zur Löschungsbewilligung für Auflassungsvormerkung. Für die Überwachung der im Kaufvertrag bedingungslos erteilten Löschungsbewilligung des Käufers für seine Auflassungsvormerkung fällt die Gebühr § 146 Abs. 2 KostO an, wenn der Notar beauftragt wird, diese erst dann zum Vollzug zu bringen, wenn die Nichterfüllung des Kaufvertrags feststeht.

NotBZ 2007, 448
Anmerkung zu OLG München, Beschluss vom 4.9.2007, 32 Wx 114/07 Übersendungsgebühr §§ 45, 146, 147

BWNotZ 2007, 161
Anmerkung zu BGH, Beschluss vom 12.7.2007, Az. V ZB 113/06 §§ 146 Abs. 1, 147 Abs. 2 KostO: Für die Einholung der Bewilligung der von dem Verkäufer eines Grundstücks geschuldeten Löschung eines Grundpfandrechts fällt keine Betreuungsgebühr nach § 147 Abs. 2 KostO, sondern eine Vollzugsgebühr nach § 146 Abs. 1 KostO an.

MittBayNot 2008, 287 f.
Buchbesprechung Notarkasse München, Streifzug durch die Kostenordnung, 7. Auflage 2008

BWNotZ 2008, 123 ff., 125 f.
Anmerkung zur BGH-Entscheidung vom 3. April 2008, Az. V ZB 115/07 (Das Zitiergebot des § 154 Abs. 2 KostO verlangt auch die Angabe des § 32 KostO)

JurBüro 2012, 451
Aufsatz "Notarkosten-Fragen zur Liste der Gesellschafter und Einholung IHK-Stellungnahme"
(zugleich Besprechung von BGH II ZB 18/10, JurBüro 2012, 372, und OLG Hamm 15 W 687/10, JurBüro 2012, 486)

JurBüro 2012, 486, 488 f.:
Anmerkung zu OLG Hamm 15 W 687/10

Nachfolgeregelungen zu § 44 KostO im neuen GNotKG (Mehrere Erklärungen in einer Urkunde), zugleich Besprechung von BGH Az. V ZB 77/12, JurBüro 2013, 573

Buchbesprechung Leipziger Kostenspiegel, Das neue Notar-Kostenrecht (Hrsg. Ländernotarkasse), 2013, in Zeitschrift NotBZ Doppelheft 1-2/2014

Kostenschuldnerschaft bei vorzeitiger Beendigung des Beurkundungsverfahrens - zugleich Anmerkung zu BGH NotBZ 2017, 270 f. und OLG Düsseldorf Beschluss vom 27.04.2017 Az. I-10 W 28/17, NotBZ 2017, 377 ff.

Anmerkung zu BGH-Entscheidung 19.01.2017 Az. V ZB 79/16 BWNotZ 2017, 104 ff., 106

Wertvolle Tipps für Zweifelsfälle des GNotKG, Buchbesprechung Tondorf/Schmidt, 50 Tipps zum GNotKG von A - Z, 2. Aufl. 2018, in Zeitschrift notar 2019, 71 f.